Land: Österreich

Bundesland: Niederösterreich

Website: https://www.schlossteiche.at/

Größe: 9,5ha (beite Seen)

Die Seen:

Die Anlage verfügt über zwei Teiche mit jeweils 9,5 Hektar Größe und wird ab 2019 von einem neuen Pächter betrieben. Zuvor war die Anlage unter “Roli´s Big Carp Water” bekannt. Nun heißt die Anlage “Schlossteiche Riegersburg”. 

Wait for it!

Oberer Schlossteich:

Die sieben Angelplätze am oberen Schlossteich sind mit dem Auto erreichbar und großteils in einem Wald gelegen. Zudem liegt das Schloss Riegersburg direkt am Westufer des oberen Schlossteiches und trägt zu einer einmaligen Atmosphäre bei. Am Teich gibt es eine Insel und einen großen Schilfgürtel.

Unterer Schloßteich

Unterer Schlossteich:

Auch der untere Schlossteich verfügt über sieben Angelplätze. Alle Plätze können von zwei Fischern problemlos befischt werden.

Infrastruktur:

  • Zwei Räume am Gutshof für Fischer:
  • WC und Dusche mit Warmwasser
  • Kühlschrank und fließend Wasser für eventuellen Abwasch

Bestimmungen:

Bestimmungen Seen

Anglerkartell Insider Tipps:

Das Anglerkartell war 2018 in Summe zwei Wochen am unteren Schlossteich vertreten. Gerade hier können wir die Plätze 3, 4 und 5 empfehlen, da diese eher uneinsichtig sind und man wirklich Ruhe am Wasser hat. Der Platz Nr. 5 zeigte sich für uns am fängigsten, da hier der Schilfgürtel sehr nahe liegt. Es lässt sich dort nahe am Schilf einfach ein Spot aufbauen welcher von den meisten mit der Rute von der Distanz her zu bewerfen sein sollte -> für uns der absolute Hotspot am See. Daneben zeigte sich auch Platz Nr. 1 etwas fängiger als die anderen. 

Da der Gutshof am unteren Schlossteich liegt, ist dort der Komfort etwas höher. Vom oberen Schlossteich erreicht man je nach Platz nach etwa 10 bis 15  Gehminuten den Gutshof.

Der obere Schlossteich wurde bis heute von uns noch nicht befischt.

Für uns war dieses Gewässer bis jetzt eine der schönsten Anlagen. Plätze perfekt, wunderschöne kapitale Karpfen (vor allem Spiegler und Zeiler). Ob der Besatz noch selbiger ist, werden wir euch im laufe 2019 berichten.